Putignano, Italien


Putignano ist eine süditalienische Gemeinde in Apulien. Die Gemeinde liegt in der Metropolitanstadt Bari, etwa 50 Kilometer südöstlich von Bari und etwa 65 Kilometer nördlich von Tarent. 

Auf den folgenden Gedenkseiten finden Sie Informationen zu Personen, die aus diesem Ort stammten.

Chronik


Das Gemeindegebiet liegt im Zentrum des antiken Peuketien. Die Gegend war stark durch die griechische Kultur beeinflusst. Um 1000 fiel das Gebiet an das Benediktinerkloster in Monopoli. Im Laufe der Jahrhunderte wechselten die Herren von Putignano mehrfach.

 Seit 1394 wird in Putignano Karneval gefeiert. Es handelt sich dabei um die älteste Karnevalstradition in Italien.  


Bitte helfen Sie uns! Bei unserem Projekt sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen, indem sie uns mit Ihrem Wissen, Fotos, Daten zu Orten und Verstorbenen unterstützen.

Haben Sie Fotos oder sonstige interessante Informationen über diesen Ort? Dann unterstützen Sie uns mit Ihrem Wissen! Selbstverständlich werden Sie als Urheber genannt und auch unter „Danksagungen“ erwähnt, wenn gewünscht.